Advisory

     




    MMD-Mandat

    Die MMD Multi Manager GmbH hat eine fondsgebundene Vermögensverwaltung mit VV-Fonds - MMD-Mandat - ins Leben gerufen. Diese steht allen interessierten Anlageberatern, Finanzdienstleistern und Endkunden zur Verfügung.

    Alternativ zu einer eigenen und individuellen Zusammenstellung von vermögensverwaltend gemanagten Fonds (MMD-Privat) erfolgt bei MMD-Mandat die Auswahl und die spätere Anpassung durch einen unabhängigen Vermögensverwalter auf Basis eines professionellen Auswahlprozesses. Hier bringt u. a. die MMD Multi Manager GmbH ihre langjährige Erfahrung und die Ergebnisse ihrer permanenten Marktbeobachtung und Fondsanalysen ein.

    Durch die Diversifikation über Anlageklassen ("Assets"), Asset-Manager ("Köpfe") und Investmentstrategien ("Stile") wird das Risiko reduziert und der Anlageerfolg verstetigt. Der Anleger muss keine eigene komplexe Vermögensstruktur erstellen, sondern kann angesichts verschiedener Varianten das seinem persönlichen Rendite-/ Risikoprofil entsprechende MMD-Mandat auswählen. Die Mandate werden in den Varianten Defensiv, Ausgewogen und Offensiv angeboten.
     

     



    MMD-Condor

    Aus über 1.000 vermögensverwaltend gemanagten Fonds wählt Feri Institutional Advisors GmbH im Dialog mit MMD Multi Manager GmbH nach festgelegten qualitativen und quantitativen Kriterien VV-Fonds für die MMD Strategieportfolios aus.

    Auf Basis spezieller Korrelations- und Stilanalysen selektierte und kombinierte die MMD Multi Manager GmbH die VV-Fonds zu 5 MMD Strategieportfolios, die je nach Risikobereitschaft und Anlageziel gewählt werden können.

    Die MMD Strategieportfolios sind exklusiv in den Congenial-Produkten der Condor-Lebensversicherungs AG erhältlich - ohne Portfoliogebühren.
     




    Elite Plus UI

    Der Elite Plus UI (ISIN DE000A0M6DK0) besteht aus qualitativ und quantitativ geprüften vermögensverwaltenden Fonds, den die Greiff AG in Kooperation mit der MMD Multi Manager GmbH und der ARIQON Asset Management AG verwaltet. Der Elite Plus UI ist ein ausgewogener vermögensverwaltender Dachfonds, der sich als Basisbaustein für eine mittel- bis langfristig geplante Vermögensanlage eignet. Das Portfolio wird flexibel gemanagt und ist breit diversifiziert. Die Zielrendite liegt bei 5%. Die Anlageentscheidungen erfolgen aus Sicht eines Euro-Investors.
     

     



    VermögensManagement-Fonds (VMF) für Stiftungen

    Das Ziel des VermögensManagement-Fonds (VMF) für Stiftungen ist die Erwirtschaftung stabiler nachhaltiger Erträge, basierend auf den vier Anlagegrundsätzen von Sicherheit, Liquidität, Rentabilität sowie Ethik/Nachhaltigkeit. Über die Investition in ausgewählte Zielfonds soll eine breite Diversifikation über mehrere Anlageklassen erzielt werden. Darunter werden üblicherweise eine Vielzahl aus den einzelnen Segmenten der Rentenmärkte und ein limitiertes Engagement in Aktien enthalten sein. Der Fonds wird überwiegend in Stiftungsfonds bzw. sogenannte defensive vermögensverwaltende Zielfonds investieren. Der Einsatz von Zielfonds soll zudem ein flexibles Agieren des Fonds bei sich ändernden Kapitalmärkten ermöglichen. Ähnlich der Leistungen eines Stiftungs-Offices werden die Ergebnisse der Zielfonds kontinuierlich überprüft und diese erforderlichenfalls, falls sie die in sie gesetzten Erwartungen nicht erfüllen, ausgetauscht.